Erworbene Fähigkeiten

In das "Thüringer Ehrenamtszertifikat" können insbesondere folgende Fähigkeiten (im Sinne von Schlüsselqualifikationen) aufgenommen werden:

  • Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative
  • Selbständigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Belastbarkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Leitungskompetenz
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Diese Aufzählung nennt wesentliche mögliche Fähigkeiten. Für den Erwerb des Zertifikats ist es jedoch ausreichend, dass nur einige der genannten Kompetenzen erworben worden und im Zertifikat genannt werden.