...fiel im letzten Jahr nicht auf ein bestimmtes Datum - vielmehr sollte der gesamte Zeitraum der bundesweit stattfindenden "16. Woche des Bürgerschaftlichen Engagements" (11. bis 20. September 2020) genutzt werden.

In Städten von Eisenach bis Gera, von Nordhausen bis Sonneberg boten Bürgerstiftungen, Ehrenamtszentralen, kommunale Ehrenamtsbeauftragte sowie die AWO als landesweit aktive Partnerin Mitmachaktionen an, informierten und ermutigten jeden, sich in einem ganz praktischen Ehrenamt zu versuchen. Koordiniert und gefördert wurde der 7. Thüringer Freiwilligentag wieder von der Thüringer Ehrenamtsstiftung.

Als freiwillig Engagierte können Sie sich in jedem Jahr mit Ihren Aktionen oder Veranstaltungen in den Engagementkalender des BBE (Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement) eintragen und so Teil der größten Freiwilligenoffensive Deutschlands werden. Durch die Veröffentlichung tragen Sie dazu bei, die Vielfalt von Engagement und dessen Bedeutung sichtbar zu machen.


Unsere Partner des 7. Thüringer Freiwilligentages waren: