Lust am Ehrenamt bei Schülern geweckt

08.06.2009 16:35

Einen Tag ehrenamtlich tätig zu sein – diese Erfahrung konnten Schülerinnen und Schüler aus Thüringen am 10. Juni 2009 zum 2. Thüringer Schülerfreiwilligentag unter dem Motto „Schülerinnen und Schüler engagieren sich“ machen.

Etwa 1.650 Thüringer Schülerinnen und Schüler aus 77 Schulen (Regelschulen, Förderschulen und Gymnasien) waren in über 240 Einsatzstellen, z. B. in Krankenhäusern, Senioreneinrichtungen, in Parks, Tierheimen und Schwimmbädern, in Kindergärten und Schulen und vielen anderen Einrichtungen ehrenamtlich tätig.

Allen Schülerinnen und Schülern, den Koordinatoren und Koordinatorinnen und den Einsatzstellen sein einherzliches Dankeschön gesagt.

Ein wichtiges Fazit:
Schülerinnen und Schüler möchten gern wieder kommen und weiter machen. Die Einsatzstellen loben das Engagement der jungen Menschen und freuen sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Einige Impressionen vom 2. Thüringer Schülerfreiwilligentag finden Sie unter dem Button Projekte/Schülerfreiwilligentag.