Für Kontinuität sorgen

19.06.2008 11:29

Das Modellprogramm »Generationsübergreifende Freiwilligendienste« des BMFSFJ läuft nach drei erfolgreichen Jahren jetzt aus. An seine Stelle tritt zu Beginn des nächsten Jahres das neue Programm »Freiwilligendienste aller Generationen«. Vor diesem Hintergrund haben Franz Müntefering, Kerstin Griese und Sönke Rix von der SPD-Bundestagsfraktion ein Positionspapier verfasst, in dem sie dafür plädieren, das im ersten Programm Erreichte nicht einfach abzubrechen, sondern fortzuführen. Da sich das erste Programm bewährt habe, sollte es mit einer Übergangsfinanzierung fortgeführt und ausgebaut werden.

Positionspapier unter
http://b-b-e.de/uploads/media/nl12_positionspapier.pdf