"Engagement mit Zukunft"

08.04.2019 10:33

Auswertungsveranstaltung zur Vereinsbefragung im Altenburger Land

Heute (Montag 08.04.19) findet Auswertungsveranstaltung zur Vereinsbefragung im Landkreis Altenburger Land statt. Im Rahmen des Bundesprojektes "Engagement mit Zukunft" wurden 60 Vereine zu dem Thema des demografischen Wandels unserer Gesellschaft und den damit verbundenen Veränderungen der Rahmenbedingungen von ehrenamtlichen Engagement.
Der demografische Wandel wird die Rahmenbedingungen des ehrenamtlichen Engagements verändern. Bereits heute gehört die Bevölkerung des Altenburger Landes zu den ältesten in der Bundesrepublik. Bis zum Jahr 2030 wird das Durchschnittsalter der Menschen im Landkreis auf über 55 Jahre angestiegen sein. Diese Entwicklung stellt die Vereine vor wachsende Herausforderungen durch potenziell sinkende Mitgliederzahlen, überalterte Vorstände, kaum junge Menschen, die sich im Verein engagieren.
Im Laufe des Jahres werden auf Basis der Ergebnisse Arbeitshilfen und Handlungsempfehlungen erarbeitet, die in Zusammenarbeit mit ausgewählten Vereinen erprobt werden. Im nächsten Jahr soll den Vereinen ein Paket mit Lösungsinstrumenten an die Hand gegeben werden – verbunden mit Unterstützungsangeboten.
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.engagement-mit-zukunft.de