Das ist Thüringen. Heimat der Arbeiterinnen- und Arbeiterbewegung

01.02.2019 13:31

100. Jahrestag der konstituierenden Sitzung der Weimarer Nationalversammlung (6.2.1919)

Die Friedrich-Ebert-Stiftung und die Rosa-Luxemburg-Stiftung in Thüringen laden zur gemeinsamen Veranstaltung "Das ist Thüringen. Heimat der Arbeiter*innenbewegung" am Montag, dem 4. Februar 2019, anlässlich des 100. Jahrestages der konstituierenden Sitzung der Weimarer Nationalversammlung (6.2.1919) sehr herzlich ein. Der Eintritt ist frei!

IM INTERVIEW
Bodo Ramelow, Ministerpräsident des Freistaates Thüringen
Heike Taubert, MdL, Finanzministerin des Freistaates Thüringen

VORTRAG: ERKÄMPFTE DEMOKRATIE - GEFÄHRDETE DEMOKRATIE
PD Dr. Tim Schanetzky, Friedrich-Schiller-Universität, Jena

PODIUMSDISKUSSION: 1919 - 2019 ERKÄMPFTE DEMOKRATIE - GEFÄHRDETE DEMOKRATIE
Annelie Buntenbach, DGB-Bundesvorstand (Impuls)
Bodo Ramelow - Heike Taubert - PD Dr. Tim Schanetzky

Moderation des Abends: Dr. Sebastian Haak, Journalist

Das musikalische Programm bestreiten die »Die Grenzgänger«.